Nah dran! Die Praxis als Vorbild

Seitens der Initiatoren und Stifter des Deutschen Lehrerpreises besteht großes Interesse, die mit der Vergabe des Deutschen Lehrerpreises prämierten Unterrichtskonzepte weiter zu verbreiten und nach Möglichkeit bereits Studierenden die Möglichkeit zu geben, innovative Unterrichtspraxis kennenzulernen und sich damit wissenschaftlich auseinander zu setzen. Die Vodafone Stiftung und der Deutsche Philologenverband beabsichtigen deshalb in Zusammenarbeit mit dem Stifterverband ein Förderprogramm aufzulegen, das es lehrerbildenden Universitäten ermöglicht, gemeinsame Lehrveranstaltungen mit Preisträgern des Deutschen Lehrerpreises durchzuführen. Wir erhoffen uns davon nicht zuletzt Impulse für eine Verstärkung des Praxisbezuges.

Demnächst können Sie hier mehr über dieses Vorhaben erfahren.