Archiv - Bildungsreisen

Hier finden Sie einen Überblick über unsere abgeschlossenen Bildungsreisen, Workshops und Projekte für und von den Stipendiaten des Vodafone Chancen Programms.

Leitbilder finden - Werte leben

Vom 06. bis 07. Oktober  2012 haben die Stipendiaten des Vodafone Chancen Programms an dem Workshop  „Werte“ an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen  teilgenommen.

Der Workshop soll den Teilnehmern die Auseinandersetzung mit eigenen Wertevorstellungen ermöglichen und einen gesellschaftlichen Diskurs in komprimierter Form spiegeln sowie neue Perspektiven darauf aufzeigen. mehr...

Vodafone Chancen Medienworkshop

Vom 03.- 05. März 2012 haben sich 37 Studierende des Vodafone Chancen Programms gemeinsam mit engagierten Schülerinnen und Schülern von Berliner Schulen auf einem Wochenendseminar mit dem Thema Vorbilder und ihre Bedeutung für den Bildungs- und Lebensweg insbesondere für junge Menschen mit Migrationshintergrund beschäftigt.

 

Mit dem Medienworkshop „Vorbilder - Der Story auf der Spur“ erhielten die Chancen-Stipendiaten der Vodafone Stiftung drei Tage Gelegenheit, sich gemeinsam mit ausgewählten Schülerinnen und Schülern von Teach First Deutschland-Partnerschulen mit dem Thema „Vorbilder“ auseinanderzusetzen. mehr...

Vodafone Chancen Bildungsreise Weimar

Um den Stipendiaten, die ihre Wurzeln in der ganzen Welt haben, über ihre Studieninhalte hinaus kulturelle Werte zu vermitteln, erhalten sie im Rahmen des Vodafone-Chancen-Programms die Möglichkeit, Bildungsreisen nach Weimar zu unternehmen.

Mit dem Programm „Vodafone Chancen“ möchte die Vodafone Stiftung Deutschland jungen Menschen mit Zuwanderungsgeschichte, die in der Bundesrepublik leben und arbeiten wollen, neue Bildungschancen eröffnen. Dabei bietet sie das bundesweit einzige Stipendienprogramm für Studierende mit Zuwanderungsgeschichte an privaten Hochschulen. Unter dem Leitmotiv „Integration durch Bildung“ werden die Stipendiaten sowohl finanziell als auch ideell, unter anderem durch Mentoren und Seminare, unterstützt und gefördert, jedoch auch noch darüber hinaus. mehr...